Grüntee – der Fatburner

grüntee

Von synthetischen Fettburnern halte ich nicht viel. Warum auch ? Die Natur hat uns einiges geschenkt, um unser lästiges Körperfett loszuwerden, man muß nur zugreifen! Ein gutes Beispiel ist grüner Tee. Dieser Tee hat uns einiges zu bieten: Schutz vor Krebs, Arteriosklerose, Alzheimer, Parkinson, u.v.m. Wenn ich dies alles behandele, … weiter lesen

Vitamin D – darum ist es so wichtig

Ich denke, die meisten von uns wissen überhaupt nicht, ob und warum Vitamin D wichtig für den Menschen ist, und ob man sich darüber Gedanken machen muss. Schauen wir uns einmal an, welchen wunderbaren Beitrag dieses Sonnenvitamin für unsere Gesundheit leisten kann. Vorher macht es auf jeden Fall Sinn, seinen Vitamin … weiter lesen

High Intensity Krafttraining

Unter High Intensity (Kraft)training (HIT) versteht man eine Reihe von Techniken, die das Krafttraining intensiver und damit wirkungsvoller gestalten sollen. Wenn ich mich in meinem Fitness Studio umschaue, gibt es wenige, die wirklich intensiv trainieren. Die meisten trainieren lustlos mit absurd niedrigen Gewichten herum und sind mehr damit beschäftigt, an ihrem Smartphone … weiter lesen

Lachsomelette mit Guacamole – warum ist es gesund?

Im Vorherigen Blog habe ich mein Lieblingsfrühstück vorgestellt: Lachsomelette mit Guacamole…. Hier möchte ich kurz erklären, warum dieses Gericht nicht nur lecker, sondern auch gesund ist Eier sind ein guter Lieferant von Proteinen, alle essentiellen Proteine sind enthalten. Wenn man sich vorstellt, daß unsere Muskeln, Knochen (ja, auch Knochen!), Immunsystem, … weiter lesen

Mein Lieblings Paleo Frühstück

Hier möchte ich mein absolutes Lieblings Paleo Frühstück vorstellen: Omelett mit Lachs und Guacamole. Ist super einfach zuzubereiten, dauert nur ca. 10 Minuten und ist nicht nur super lecker, sondern auch noch sehr gesund ; mit seinen Nährstoffen gibt es einem einen Kick-Start in den Tag. Die Zutaten: 3- 4 … weiter lesen

Abnehmen mit Kälte

kälte abnehmen

Japanische Forscher fanden jetzt heraus, was Höhenbergsteiger schon länger wissen: mit Kälte kann man wunderbar abnehmen! Probanden hatten täglich 2 Stunden bei 17 Grad verbracht – bei ihnen wurden sinkende Körperfettwerte festgestellt. Umgekehrt funktioniert es auch: wer sich ständig in überheizten Wohnungen, Geschäften, Büros aufhält, tut sich beim Abnehmen schwer … weiter lesen

High Intensity Interval Training

High Intensity Intervall Training ist eine Trainingsmethode, die großartige Vorteile bietet. Es gehrt hier darum, durch kurze, intensive Intervalle Puls und Atmung nach oben zu treiben, und danach durch sehr langsames Tempo wieder zu normalisieren. Wo kann ich High Intensity Interval Training durchführen? Man kann diese Trainings für alle möglichen Sportarten … weiter lesen

Können Muskeln vor Krebs schützen?

muskel gegen krebs

Muskeln sind wie Bauchfett  stoffwechselaktives Gewebe, nur daß sie im Gegensatz zu Bauchfett keine krebsfördernden Entzündungshormone produzieren.  Im Gegenteil: wie eine Untersuchung des Cooper Instituts in Dallas, USA an 8600 Männern aller Altersstufen ergab, schützen Muskel vor Krebs ! Über einen Zeitraum von immerhin 23 Jahren trat bei den muskulösesten Männern 10,3 … weiter lesen

Wasser und Dehydration

waaser und dehydrierung

August 2003 : Zugspitze bei Garmisch An diesen Monat kann ich mich noch gut erinnern: der heißeste Monat in dem heißesten Sommer seit Menschengedenken…   Wir wollten über den Jubiläumsgrat von der Zugspitze zur Alpspitze rüber. Technisch unschwierig ist es ein stundenlanges auf und ab, verbunden mit einiger Kletterei. Um … weiter lesen

Vitamin D auffüllen – nur wie?
avatar

Sich vorsichtig, kontrolliert, anfangs kurz und nicht eingecremt der Sonne auszusetzen bringt unseren Vitamin D Status zumindest zwischen April und Oktober in Lot. Das ist auch der Grund, daß wir in den Sommermonaten seltener unter Infekten leiden, da unser Immunsystem dank des gebildeten Vitamin D besser arbeitet. Wenn wir auf dem … weiter lesen

Plastikflaschen und Hormone

In den letzten Jahren wurden Plastikflaschen immer beliebter,besonders für Wasser. Sie sind ja auch sehr praktisch: sie sind leicht sie zerbrechen nicht sie sind praktisch für die Industrie Leider haben sie aber auch gravierende Nachteile, deretwegen ich NIE aus Plastikflaschen trinke. Sie enthalten Weichmacher, insbesondere Bisphenol-A, die als sog. Xenoöstrogene … weiter lesen

Vitamin D – wieviel?

Nachdem wir unseren Vitamin D- Spiegel gemessen haben (siehe meinen Blog dazu) setzen wir uns einen Zielwert, also einen Wert, der hoch genug ist,  unser Immunsystem zu einer scharfen Waffe zu machen, um unangenehme Infektionskrankheiten, Autoimmunkrankheiten wie Multiple Sklerose, sowie Krebs zu verhindern. Man liest öfter von folgenden Referenzbereichen der … weiter lesen

Vitamin D im Blut messen

Im Blog Vitamin D – das Sonnenvitamin habe ich die Wichtigkeit von Vitamin D schon angedeutet. Hier möchte ich noch mal betonen, wie wichtig es ist, den langfristigen Vitamin D Spiegel im Blut zu messen. Es kostet nicht mehr als ein Essen im Restaurant ( ca. 28 Euro), bringt einen aber … weiter lesen

Dauernd erkältet?
avatar

Gestern rief ein Freund an und berichtete, daß er seit 6 Wochen eine Erkältung nach der anderen hat und deswegen kaum trainieren kann, kaum Energie hat und sich schlaff fühlt. Auf meine Nachfrage hin sagte er, daß er das seit längerem jeden Winter hat. Ich bin kein Arzt und kann … weiter lesen

Hormone – gute und schlechte

Viel wichtiger als das Alter im Pass ist das biologische Alter. Dieses wird u.a. maßgeblich durch das Verhältnis verschiedener Hormone beeinflusst. Dieses Hormone ändern sich im Alter,einige werden weniger, einige mehr. Leider werden die guten weniger,die schlechten mehr; das lässt uns auf hormoneller Ebene altern, dann merkt man es auch schnell äußerlich: z.B. –Muskelmasse … weiter lesen

Low Carb Kaiserschmarrn

Da auch bei gesunder LowCarb Ernährung der Genuss nicht fehlen sollte, hier ein Gericht, was sonst eher auf der roten Liste zu finden ist: Kaiserschmarrn ! Normalerweise mit viel Weißmehl und Zucker zubereitet, ist es nicht unbedingt als gesund zu bezeichnen…. Hier die andere Variante: die Zutaten: 50 Gramm Eiweißpulver Vanille … weiter lesen

Vitamin D, das Sonnenvitamin

Vitamin D Mangel ist einer der häufigsten Vitalstoffmängel in Deutschland. Die Zahlen gehen auseinander, aber man kann davon ausgehen, daß ca. 85% der Deutschen unterversorgt sind. Unterversorgt heißt, daß im Blut weniger als 30 ng/ml Vitamin  D in der Form 25 OH gemessen wird. Dies ist die Speicherform von Vitamin D … weiter lesen

Kaffee für das Gedächnis

So langsam spricht sich herum, daß Kaffee (in Maßen) nicht ungesund ist, im Gegenteil. Neben seinen antioxidativen und appetitdämpfenden Eigenschaften fanden Forscher der Universität Baltimore (Maryland,USA) jetzt weitere interessante Eigenschaften heraus. Rund 100 Probanden bekamen 200 mg Koffein in Tablettenform. Dies entspricht rund 2-3 Tassen Kaffee. Dann wurde anhand eines … weiter lesen

Darmkrebsvorsorge

Ein mir sehr nahestehender Mensch ist Ende 2012 an Darmkrebs erkrankt. Wahrscheinlich hat sich der Tumor schon vor 15-20 Jahren gebildet. Als er dann bemerkt wurde, war er etwa faustgroß und hat schon Metastasen, also Ableger, gebildet. Wenn man ab 45-50 alle fünf Jahre zur Darmkrebsvorsorge gegangen wäre, hätte der Tumor keine … weiter lesen