Was ist Ketose ?

Es gibt verschiedene Arten kohlehydratarmer Ernährung wie z.B. LowCarb  (siehe auch hier, hier, hier und hier), eine Ernährung, die auf schnelle Kohlehydrate (KH) verzichtet. Des weiteren gibt es noch NoCarb, ein weiterer Ernährungstrend, in dem auf Stärke (Kartoffeln.Nudeln, Brot, etc.) sowie Zucker (in fast allen industriell hergestellten Lebensmittel, selbst in Wurst … weiter lesen

bessere Mitochondrienfunktion

Mitochondrien sind die Kraftwerke der Zelle (siehe „mehr Mitochondrien!„). Sie gewinnen Energie für uns, schützen uns bei optimaler Funktion vor aggressivem Krebs und sind als einzige Bestandteile des Körpers in der Lage, Fett zu verbrennen. Sport ist die einfachste Möglichkeit, sowohl die Funktion zu verbessern als auch die Anzahl der Mitochondrien … weiter lesen

Mehr Mitochondrien !

Mitochondrien sind kleine, aber wichtige Zellorganellen, also Bestandteile jeder einzelnen Zelle im Körper. Als einziger Bestandteil des menschlichen Körpers (ausser der Bakterienflora) besitzen sie eine eigene DNA. Dies rührt daher, daß Mitochondrien vor vielen Hundert Millionen Jahren einst eigenständige Einzeller waren, die sich mit den ersten Mehrzellern symbiotisch verbanden. So … weiter lesen

Stress und Cortisol

In Stresssituationen werden Stresshormone wie Adrenalin ausgeschüttet. Historisch betrachtet war das sehr sinnvoll, denn Stresshormone bewirken eine Vielzahl von physiologischen Veränderungen, die für „fight or flight“ – Situationen, sehr nützlich sind. Gemeint sind hier Situationen, die zu Kampf oder schneller Flucht führen können und früher, bevor der Mensch zivilisiert wurde, … weiter lesen

Kakao – Genuss ohne Zucker

Über die Vorteile von Kakao habe ich bereits in einem vorherigen Blogbeitrag ausführlich berichtet. (siehe hier) Regelmässig Kakao zu essen oder zu trinken bietet unschätzbare Vorteile, die leider fast immer von einer Substanz zunichte gemacht werden: Zucker. Da Kakao einen eher bitteren Geschmack besitzt, wird dieses Bittere einfach mit grossen … weiter lesen

Kurcuma gegen Krebs

Kurkuma (auch: Curcuma) oder engl. Turmeric ist eines der potentesten Anti-Krebsmittel, die die Natur zu bieten hat. Neben Pfeffer, Safran, Kardammon, u.a. ist es ein Hauptbestanteil der meisten indischen Currymischungen und verleiht diesen auch ihr meist gelbes Aussehen. Kurkuma wird aus der Pflanze Curcuma Longa gewonnen, einer tropischen Pflanze aus … weiter lesen