Kakao – Genuss ohne Zucker

Über die Vorteile von Kakao
habe ich bereits in einem vorherigen
Blogbeitrag ausführlich berichtet. (siehe hier)
Regelmässig Kakao zu essen oder zu trinken
bietet unschätzbare Vorteile, die leider fast
immer von einer Substanz zunichte gemacht
werden: Zucker.
Da Kakao einen eher bitteren Geschmack besitzt,
wird dieses Bittere einfach mit grossen Mengen Zucker
überdeckt. Billig ist dies noch dazu….

Wer wie ich von den Vorteilen des Kakaos ohne schädlichen Zucker
profitieren möchte, hat zwei Möglichkeiten:

  • Bio Kakaopulver mit 100 % Kakao
    Zusammen mit heisser Milch und etwas Steviapulver
    zum Süßen ergibt dies einen leckeren Kakaodrink.
    Erhältlich z.B. von Alnatura in Bioläden und DM Märkten.
    Enthält mehr von den gesunden Pflanzenstoffen wie Epicatechin
    als verarbeitete Schokolade, da es deutlich weniger
    industriell verarbeitet ist…..
  • Schokolade von Lindt mit 99% Kakao, erhältlich in gut sortierten
    Supermärkten und Kaufhäusern.
    In der Packungsbeilage empfiehlt Lindt erstaunlicherweise,
    mit 70%er Schokolade, gefolgt von 85%er zu beginnen,
    den Gaumen an diese Bitterschokolade zu gewöhnen.
    Ich habe Bitterschokolade immer gehasst, trotzdem habe
    ich mittlerweile dutzende Packungen Lindt Excellence 99%
    vertilgt.
    Fazit:
    man gewöhnt sich daran! Wer „normalen“ Schokogenuss
    erwartet, wird am Anfang enttäuscht sein, es fehlt einfach komplett
    die Süsse.
    Aber bevor man sich abwendet, sollte man dem Gaumen die Chance
    geben, sich an den ungewohnten Geschmack zu gewöhnen, und siehe
    da : nach einigen Tafeln gewöhnt man sich an den Geschmack,
    später lernt man ihn sogar zu schätzen !
    Apropos Gaumen: Lindt 99% hat die unangenehme Eigenschaft,
    als zähe Masse am Gaumen zu kleben, also schön langsam essen !
    Tip:
    Lindt 99% harmoniert perfekt mit Kaffee, sowohl geschmacklich
    als auch im Verhindern eines zähen Breies im Mund.
    Nach dem Schokokonsum unbedingt Zähne und Lippen kontrollieren
    und ggf. reinigen.
    Es kann nämlich sein, daß man wie ein Vampir nach der Mahlzeit aussieht!

Lindt 99% ist deutlich teurer als herkömmliche Schokolade.
2,20 Euro sind schon nicht billig, hinzu kommt, daß eine Packung nur
50 g enthält.
Wenn man aber bedenkt, daß man 99% hochwertigen Kakao bekommt anstatt
Unmengen an billigem Industriezucker, ist der Preis O.K.
99_1


Kommentare

Kakao – Genuss ohne Zucker — 2 Kommentare

  1. Danke für die Ausführung 🙂
    Dabei sollte man bedenken das Kakao eines der am meisten chemischen MItteln behandelten Naturprodukteist. Ich für meinen Teil bevorzuge daher den Biokakaopulver , oder auch eine Bioschokolade mit >80% Kakao.
    Wobei ich Lindt nicht schmälern möchte was den Geschmack angeht.

    Danke für die vielen Tipps hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.