Ketose – die Vorteile (Teil 3 – Ketose gegen Krebs.)

Agressive, invasive (in benachbartes Gewebe eindringende) und schnell wachsende Tumore haben eins gemeinsam: sie brauchen Zucker (Glukose), um im Zellplasma durch Vergärung Energie zu erzeugen, die es ihnen ermöglicht, schnell zu wachsen und mithilfe des Abbauproduktes Milchsäure (Laktat) in andere Zellen einzudringen und sich so schnell auszubreiten. Fatalerweise bildet diese … weiter lesen

Ketose – die Vorteile (Teil 2)

Ketogene Ernährung bedeutet, nur sehr geringe Mengen an Kohlehydraten aufzunehmen, um so in den Stoffwechselzustand der Ketose zu gelangen. (Näheres dazu siehe hier ). Im ersten Teil bin ich auf die Vorteile der Ketose zwecks Fettabbau eingegangen ( hier), aber die Ketose bietet noch eine Fülle weiterer Vorteile. An dieser … weiter lesen