Was braucht die Schilddrüse ?

Ob man sich schlapp, antriebslos oder energiegeladen, tatendurstig fühlt, hängt maßgeblich von einem kleinen Organ im Köper ab : der Schilddrüse. Gesteuert von der Hirnanhangsdrüse produziert diese wichtige Drüse zwei Hormone : T4 , das inaktive Speicherhormon, gewissermassen der Vorrat T3 , das von der Schilddrüse in seine aktive Form … weiter lesen

Fantastische Brombeere

Als Faustregel gilt : je schlimmer die Flecken, die eine Beere hinterlässt, desto grösser sind die Gesundheitseffekte! Ein gutes Beispiel dafür ist die Brombeere; ein Spritzer aufs weisse Hemd und man kann sich die Reinigungskosten am besten gleich sparen! Grund sind die Farbstoffe, früher auch zum Färben verwendet, die eine … weiter lesen

Glut 4 und wie es hilft, schlank zu bleiben

Heute schauen wir uns an, wie wir unseren Körper so manipulieren, daß er aufgenommene Nahrung möglichst nicht ins Fettgewebe schleust, sondern in die Muskeln, wo sie dann der Energie- erzeugung oder dem Muskelaufbau dienen. Nach einer Mahlzeit wird immer mehr oder weniger Insulin ausgeschüttet. Dieses Insulin dockt an Empfängerzellen (Fett … weiter lesen

Brauchen Läufer Kohlehydrate?

Heute untersuchen wir, ob es für Läufer schlau ist, Kohlehydrate zu essen.  Mit Kohlehydraten sind hier Speisen wie Brot, Nudeln, Pizza, Reis, u.s.w. gemeint, also Nahrung mit einem hohen glykämischen Index. Einem Was ? Ein hoher glykämischer Index bedeutet, das Nahrung schnell aufgenommen und ins Blut transportiert wird, wo es … weiter lesen

Ecdysteron zum Muskelaufbau

Immer, wenn Popeye im Cartoon Spinat aß, schwollen seine Muskeln massiv an. Ist an dieser Geschichte etwas wahr ? Forschungen russischen Kraftsportlern deuten darauf hin. Hier wurde nämlich der Pflanzenstoff Ecdysteron aus Spinat extrahiert. Ecdysteron stammt aus der Familie der Ecdysteroide aber anders als der Name vermuten lässt, ist es ein … weiter lesen