Lebensmittel für ein starkes Immunsystem

Molke (Whey) Protein Enthält Immunoglobine, also Antikörper und Beta-Glukan, ein Ballaststoff – beide regen das Immunsystem an. Whey Protein ist das hochwertigste Eiweiß, es liefert sowohl Baustoff als auch Brennstoff für das Immunsystem Rohmilch: Nicht pasteurisierte (ultrahocherhitzte) und homogenisierte (unter Hochdruck wird die Fettstruktur zerstört) Rohmilch enthält alles, was das Kalb … weiter lesen

Glutamin zur Stärkung des Immunsystems
avatar

So gut wie jeder kennt das Immunsystem und seine Funktionen insbesondere zur Abwehr und Tötung von Erregern wie Bakterien und Viren. Kaum einer weiß aber, aus welchem Baustoff das Immunsystem mit  seinen Bestandteilen Makrophagen, T-Zellen, u.s.w. besteht und welchen Stoff es zur Energiegewinnung nutzt: Eiweiß ! Hauptbaustoff und Brennstoff für … weiter lesen

Vitamin D – wieviel?

Nachdem wir unseren Vitamin D- Spiegel gemessen haben (siehe meinen Blog dazu) setzen wir uns einen Zielwert, also einen Wert, der hoch genug ist,  unser Immunsystem zu einer scharfen Waffe zu machen, um unangenehme Infektionskrankheiten, Autoimmunkrankheiten wie Multiple Sklerose, sowie Krebs zu verhindern. Man liest öfter von folgenden Referenzbereichen der … weiter lesen

Vitamin D, das Sonnenvitamin

Vitamin D Mangel ist einer der häufigsten Vitalstoffmängel in Deutschland. Die Zahlen gehen auseinander, aber man kann davon ausgehen, daß ca. 85% der Deutschen unterversorgt sind. Unterversorgt heißt, daß im Blut weniger als 30 ng/ml Vitamin  D in der Form 25 OH gemessen wird. Dies ist die Speicherform von Vitamin D … weiter lesen